Planungsstand zum "EURO 2024 FESTIVAL COLOGNE"

stadt Koeln LogoKölner Leitlinien sind Gastfreundschaft, Nachhaltigkeit, Inklusion und Partizipation

Die Stadt Köln wird als "Host City" im Rahmen der UEFA EURO 2024TM vom 14. Juni bis 14. Juli 2024 hunderttausende Fußballfans und Gäste aus ganz Europa mit einem vielfältigen Programm herzlich willkommen heißen. Am Freitag, 22. März 2024, wurde das finale Konzept für die "Host City Cologne" an die UEFA übergeben.

Gastfreundschaft, Nachhaltigkeit, Inklusion und Partizipation sind die vier Leitlinien des Kölner Konzepts. Robert Voigtsberger, Beigeordneter für Bildung, Jugend und Sport der Stadt Köln:

Im Zusammenspiel mit zahlreichen Partner*innen – dazu zählen Vereine, Verbände, Institutionen, Künstler*innen und viele mehr – wollen wir unserer Gastgeberrolle in besonders herzlicher und weltoffener Art nachkommen. Wir wollen unseren Gästen das Gefühl vermitteln, dass sie bei uns jederzeit willkommen und in einer ganz besonderen Stadt zu Besuch sind.

Die vier Leitlinien sind die Grundlage für die konkreten Planungen und finden sich in allen Programmpunkten und an allen Veranstaltungsorten wieder. So ist es beispielsweise gelungen, dass vornehmlich Kölner Institutionen und Protagonist*innen an der Gestaltung des Programms beteiligt sind und eine besondere, kölsche Willkommenskultur schaffen werden.

Im Bereich Nachhaltigkeit stehen Maßnahmen zum Umwelt- und Klimaschutz – darunter beispielsweise Ökostrom und Müllinseln in den "Fan Zones", kostenlose Trinkwasserstationen – ebenso im Fokus wie eine nachhaltige Förderung des Amateur- und Breitensports, umgesetzt durch diverse Maßnahmen in Kooperation mit dem Fußball-Verband Mittelrhein.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Inklusion und Partizipation. Mehr als zehn Prozent der Volunteers im Host-City-Bereich haben eine Behinderung und werden überwiegend in Tandems gemeinsam mit Volunteers ohne Behinderung in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt. Zudem wird der Tanzbrunnen während der Übertragung der Deutschland-Spiele zum "Public Viewing für alle": Fans mit Sehbehinderung, im Rollstuhl, Menschen mit kognitiver Einschränkung oder anderen Bedürfnissen wird dort ein Gemeinschaftserlebnis mit bis zu 12.500 Fans ermöglicht (eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig, aber erbeten, um allen Fans ein bestmögliches Erlebnis zu bieten).

Anmeldung per E-Mail an: publicviewingfueralle@stadt-koeln.de

Das "EURO 2024 FESTIVAL Cologne" erstreckt sich von der Altstadt über den Tanzbrunnen bis hin zum Jugendpark. Alle offiziellen Veranstaltungsorte sind zentrumsnah gelegen und binnen weniger Minuten fußläufig zu erreichen. In der "Fan Zone Heumarkt" werden alle EM-Spiele übertragen.

Eine Fähre verbindet während des Turnierzeitraums die Altstadt und den rechtsrheinischen Teil des "EURO 2024 FESTIVAL Cologne". Dort rückt die "Football Experience" rund um den Tanzbrunnen den aktiven Sport für alle in den Mittelpunkt und bietet zahlreiche Möglichkeiten der Teilhabe. Das "Fan Camp" im Jugendpark stellt neben attraktiven Übernachtungsmöglichkeiten auch einen Raum für Begegnungen mit Fans aus ganz Europa dar.

Im Tanzbrunnen wird es insbesondere rund um die Kölner EM-Spiele bunt. Teil des Programms sind etwa ein schottisch-kölscher Liederabend oder ein gemeinsames "Kick & Comedy"-Programm englischer und deutscher Comedians.

Alle Öffnungszeiten und weitere Informationen zu den Veranstaltungsorten

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Jutta Doppke-Metz

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

L.A. EDWARDS mit neuem Song


laedwardsL.A. EDWARDS mit neuem Song "Gone4U" aus neuem "Pie Town"-Album auf Headliner-Tour im Juli - Special Guest: JADE JACKSON

Nach ihrem ersten neuen Titel "Good Luck" bringt die kalifornische "Band of Brothers" nunmehr mit dem sommerlichen Uptempo- un...


weiterlesen...

17.05.2024 Frau Wu und Andere Im Fort


IMG 20240311 WA0000Am 17. Mai wird in einem Kölner Fort, dem Fort Paul der Südstadt, gelegen im Volksgarten, eine Gruppenausstellung zu sehen sein, deren besonderes Juwel eine chinesische Künstlerin ist, die vorwiegend mit Wasser arbeitet. Gemeint ist Jiaying Wu, au...


weiterlesen...

Em Stadion zu Huss: Gaffel feiert die


240510 Luca Kilian   Davie Selke beide 1. FC Köln  Thomas Deloy von Gaffel IIKöln, 10. Mai 2024 – Ausgelassene EM-Stimmung in den Kneipen und Brauhäusern, tobender Torjubel in den Fanzones und natürlich spannende Spiele in Müngersdorf: Das verspricht die EM 2024 in Köln. Am 15. Juni geht es mit Ungarn gegen die Schweiz los...


weiterlesen...

Köln-Niehl/Riehl: Gesamtinstandsetzung


stadt Koeln LogoIm Zuge der Gesamtinstandsetzung der Mülheimer Brücke arbeitet die Stadt Köln auf dem Brückenzug oberhalb des Kuhweg im Bereich der linksrheinischen Deichbrücke. Die zusammengeschweißten Brückensegmente des neuen Überbaus werden auf die bereits er...


weiterlesen...

CircusDanceFestival beste „Junge


koelner kulturpreisStück „Mein Vater war König David“ Kulturereignis des Jahres 2023

Köln, 14. Mai 2024. Das Stück „Mein Vater war König David“, eine Koproduktion vom ANALOG Theater, ORANGERIE Theater im Volksgarten, dem NS-Dokumentationszentrum Köln und der studi...


weiterlesen...

Mit Meisterwerken von Manet, Monet &


240514 Sonderbierdeckel WRM quer Foto P.Brohl honorarfreiKöln, 14. Mai 2024 – Im Wallraf-Richartz-Museum bietet eine Sonderausstellung einen faszinierenden Einblick in die Kunstgeschichte des 19. Jahrhunderts.

„1863 - Paris - 1874: Revolution in der Kunst“, so der Name der Sonderschau, die den spannende...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.