Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

VIDEO Interview mit Jürgen Rißmann über sich und seine erste Hauptrolle im Kinofilm "Snowman`s Land"

rissmannKöln (ib und dc). In Koblenz geboren, verschlug es den Schauspieler Jürgen Rißmann zuerst nach Hamburg. Neben der Theaterschauspielerei begann er in der Hansestadt auch sein Engagement als Sänger in diversen Acappella Gruppen. Als Bariton und / oder Bass tourte er mit den GIB-8- A Cappella, dem Groove Chor  durch Europa bis er schließlich in Köln landete.
Nach vielen Nebenrollen in bekannten Fernseh- und Kinoproduktionen, spielt er erstmals in dem Film „Snowman`s Land“ von Regisseur Tomasz Thomson die Hauptrolle. Es ist eine schräge Killerkomödie mit reichlich schwarzem Humor. Der Film wird ab dem 30. September 2010 in ausgewählten Kinos zu sehen sein..

ACHTUNG Kinostart auf den 30.09.2010 vorverlegt.

Köln-InSight.TV traf den sympathischen Schauspieler Jürgen Rißmann in Köln - Mülheim und führte mit ihm ein Gespräch über den Film und sein Leben.

in HD auf YouTube sehen

Snowman`s Land - Die Handlung
Walter, ein glückloser Auftragskiller, soll für den ehemaligen Unterweltboss Berger einen Job erledigen. Dieser lebt seit Jahren abgeschieden in den Bergen weit im Nirgendwo, undinterview_juergen_rissmann_2 hat dort Ärger mit den Einheimischen.
Zusammen mit seinem labilen Berufskollegen Micky soll Walter in Bergers Abwesenheit auf dessen Villa und seine junge Ehefrau Sibylle aufpassen.
Was zunächst mehr nach bezahltem Urlaub in verschneiter Bergkulisse als nach Arbeit aussieht, wird schlagartig kompliziert, als Sibylle durch ein dummes Missgeschick ums Leben kommt.
Um nicht für das plötzliche Ableben der Gattin verantwortlich gemacht zu werden, lassen Walter und Micky die Leiche verschwinden und legen eine falsche Fährte. Doch damit gehen die Probleme erst richtig los...
Der Film Snowman’s Land ist eine Koproduktion der Firma noirfilm Filmproduktion GmbH & Co. KG aus Karlsruhe  mit dem Südwestrundfunk und Arte Deutschland TV GmbH.

Trailer von Snowman´s Land: http://snowmansland-film.de/

Schön schräg! - Snowman`s Land

Ich bin`s...dein Nachbar - Jürgen Rißmann

mehr zu Jürgen Rißmann:

 

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Köln Termine

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 07.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 08.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 09.Dez 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 10.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 11.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 12.Dez 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 14.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 15.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 16.Dez 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 17.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

Video

VIDEO Pierre Pihl - laptapping und feetbass Gitarrist Video Musik
Videobeitrag

Helena Katsiavara von Köln-InSight.TV traf Pierre Phil, den spannenden jungen Mann, der latapping...


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat Dezember 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2 3 4 5
week 49 6 7 8 9 10 11 12
week 50 13 14 15 16 17 18 19
week 51 20 21 22 23 24 25 26
week 52 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.