Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Aidshilfe Köln freut sich über 5.000 Euro Spende von Cannamedical®

Spendenübergabe AHK Cannamedical 1200x851Die Cannamedical® Pharma GmbH, der führende unabhängige Medizinalcannabis-Distributeur Deutschlands, unterstützt die Aidshilfe Köln e.V. mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro. Susanne Simon, Director Business Development von Cannamedical, überreichte heute den symbolischen Scheck an Elfi Scho-Antwerpes, Vorstandsmitglied der Aidshilfe Köln und erste Stellvertreterin der Oberbürgermeisterin der Stadt Köln. Die Spende kommt dem „Checkpoint“ zugute, einem Gesundheitszentrum mit anonymen und terminfreien Beratungs- und Testangebot. Außerdem leistet Cannamedical mit ihrer Spende einen Beitrag für die Aufklärungsarbeiten am Welt-AIDS-Tag, der jedes Jahr am 1. Dezember stattfindet. Cannamedical und die Aidshilfe eint das Ziel, die gesundheitliche Versorgung von Patienten zu sichern und die Lebensqualität von erkrankten Menschen zu verbessern.

„Bei uns steht das Patientenwohl im Fokus. Darum wollen wir Menschen, die an schweren Erkrankungen leiden, ein weitestgehend schmerzfreies und lebenswertes Leben ermöglichen. Genau wie die Aidshilfe setzen auch wir uns für eine umfassende Aufklärungsarbeit und bestmögliche Therapieansätze ein. Darum freuen wir uns, gemeinsam mit der Aidshilfe Köln ein Zeichen für Solidarität und Sicherheit setzen zu können und uns zugleich lokal zu engagieren“, so Susanne Simon, Director Business Development von Cannamedical.

Die Aidshilfe Köln unterstützt Menschen mit HIV und Aids auf ihrem persönlichen Lebensweg, beantwortet medizinische und sozialrechtliche Fragen und stellt soziale Kontakte her, um die Lebenssituation jedes einzelnen zu verbessern. Zudem setzt sich die Aidshilfe Köln für den Abbau von Vorurteilen und Diskriminierung ein. Selbsthilfegruppen, medizinische Information, Schulaufklärung, Präventionsprojekte und zielgruppenspezifische Beratung sind unter anderem Angebote der Aidshilfe in Köln.

Die Cannamedical Pharma GmbH ist heute der größte unabhängige Importeur und Distributor von Medizinalcannabis in Deutschland und einer der führenden Großhändler in der Europäischen Union. Cannamedical wurde im November 2016 von David Henn gegründet und hat ihren Sitz in Köln. 2017 nahm Cannamedical den Betrieb auf und arbeitet heute mit einem Team von über 50 Mitarbeitern.

28 Mitarbeiter*innen waren heute zum Mittagstisch der Aidshilfe im Regenbogencafé und haben ihre Mittagspause dort verbracht, bevor sie von der Leiterin Beratung und Information, Michaela Diers, die einzelnen Projekte der Aidshilfe vorgestellt bekommen haben und den Spendenscheck überreicht haben. „Nachdem Cannamedical uns bereits im Vorjahr unterstützt hat, freut es mich, dass sie uns in diesem Jahr wieder unterstützen und dazu noch die Summe im Vergleich zum Vorjahr deutlich erhöht haben, vielen Dank“, so eine strahlende Elfi Scho-Antwerpes nach der Spendenübergabe.

Quelle: http://www.aidshilfe-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

George Cosby bringt romantischen Glanz in die Musiklandschaft

George Cosby Sony MusicGeorge Cosby bringt einen romantischen, cineastischen Glanz in die Musiklandschaft des Jahres 2021 und klingt dabei so gar nicht wie die übrige Musiklandschaft. Seine einzigartige Stimme und seine Songs werden Fans von Lana Del Rey, Florence + The...


weiterlesen...

Literatur zum Leben erwecken Von Kafka bis Izzuddin Abulaish

Franz Kaffka Plakat„Ich werde nicht hassen“ von Izzuddin Abulaish (Friedensnobelpreis Nominierter) mit Mohammad-Ali Behboudi (Preis der Stiftung Kunst und Kultur)

Kafka:
In seinem „Bericht“ lässt Franz Kafka den Affen
Rotpeter über seine Menschwerdung berichten,
die ih...


weiterlesen...

meine ernte gewinnt GARDENA gardenaward 2021

GARDENA gardenaward 2021 KeyvisualDie Freude ist riesig - meine ernte hat den GARDENA gardenaward 2021 gewonnen für die beste Idee gewonnen! 

Der diesjährige Award stand ganz im Zeichen der Frage „Welche Rolle spielt der Garten im „New Tomorrow“?“ und unsere Antwort lautet: Ein Ga...


weiterlesen...

LISTENING / HEARING Internationales Symposium b o n n h o e r e n

image003Vorträge, Gespräche, Konzerte, Soundwalks
Auf dem internationalen Symposium LISTENING / HEARING der Beethovenstiftung für Kunst und Kultur der Bundesstadt Bonn werden vom 20. – 23. Oktober 2021 internationale und nationale Expert*innen und die eh...


weiterlesen...

Einreichungsformular für GDD Award 2021, dotiert mit 10.000 Euro, ist online - Digitale Verleihung im Dezember

german dev daysWiesbaden, 14. September 2021 , Besser spät als nie - auch wenn es dieses Jahr wieder keine Vor-Ort GDD gibt, verleihen wir zum dritten mal den GDD Award!

Ab sofort können Einreichungen für den GDD Indie Award 2021 vorgenommen werden, der mit eine...


weiterlesen...

Köln Termine

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 19.Sep 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

starke frauen ausstellung.jpg
Sonntag, 19.Sep 16:00 - 21:00 Uhr
STARKE FRAUEN WILDE KERLE

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 21.Sep 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 22.Sep 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 23.Sep 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 24.Sep 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 25.Sep 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

kunsthaus troisdorf 2021.jpg
Samstag, 25.Sep 15:00 - 18:00 Uhr
AUSSTELLUNG "PANDEMIC FLOWERS"

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 26.Sep 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

kunsthaus troisdorf 2021.jpg
Sonntag, 26.Sep 11:00 - 14:00 Uhr
AUSSTELLUNG "PANDEMIC FLOWERS"

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat September 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3 4 5
week 36 6 7 8 9 10 11 12
week 37 13 14 15 16 17 18 19
week 38 20 21 22 23 24 25 26
week 39 27 28 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.