Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Konsumtempel als zweite Heimat

regina-nussbaumIch bin vorgestern in ein Einkaufszentrum im Kölner Westen geraten, weil ich noch schnell etwas besorgen wollte.  Ich fühlte mich verloren und überfordert. Tatsächlich meide ich solche Besuche seit Jahren, wo ich kann. Meine Vorliebe für kleine Geschäfte, die ein individuelleres Angebot haben, hat sich immer mehr verstärkt. Als ich nun vor zwei Tagen in diesem Einkaufszentrum war, stellte ich Folgendes fest: Durch Vergrößerung (jahrelange Mega-OP ohne Narkose für die Anwohner) des EGOs (Einkaufszentrums) ist jetzt für den Bürger (Frau und Mann und Kind und Hund und so weiter) das

rundumsorglos-Narkosemittel mit Kreditmöglichkeiten geschaffen, dass für

viele das Bad in der Masse ohne Klasse mit noch mehr Schaum erleichtert. Alle oder fast alle Bedürfnisse werden hier, sofern die finanziellen Mittel vorhanden sind, befriedigt. Und

wo soll man denn sonst auch hingehen, in dieser Wüste des Einzelhandels, die

durch den EGO-Ausbau hinterlassen wurde? Die meisten kleinen Geschäfte, die es früher hier in der Umgebung gab, haben aufgegeben. Verbrannte Erde ist eben nicht leicht zu beackern. Die üblichen Verdächtigen (bekannte Ketten) haben übernommen. Ich beobachtete, dass sich viele ältere Menschen hier aufhielten. Fast erschien es mir, als hätten sie in diesem Zentrum der neuen Zeit ein zweites Zuhause gefunden. Es gab andere Menschen zu sehen, die hin und her liefen. Mütter mit Kindern, die einkaufen gingen. Ein Teilbereich des öffentlichen Lebens bildete sich ab. Beschallung der werbewirksamen Art überschwemmte die einzelnen Bereiche. Sehen und gesehen werden konnte ausgespielt werden. Alles wunderbar. Schöne neue Welt.



Regina Nußbaum

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Zehn Jahre phil.cologne. Philosophie-Festival präsentiert Jubiläums-Programm und eröffnet Ticket-Vorverkauf

phil.cologne22 Pressekonferenz 11.05.22 Horst Galuschka 1200Die phil.cologne feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. Das internationale Festival der Philosophie findet vom 8. bis 14. Juni 2022 in Köln

statt. Das Präsenzprogramm bietet mit 29 Einzelveranstaltungen sowie 17 Terminen für Schüler*inne...


weiterlesen...

TB5 – „Windmühlen stehlen“ – ein deutschsprachiges Poprock Album von drei Männern, zwei Frauen und einem berühmten Produzenten

hl 11479346620„Windmühlen stehlen“ ( physische Album VÖ: 29.04.22, digital am 24.06.22 ) „Direkt in dein Herz“ (Single VÖ 29.04.22) 

TB5 sind ein bunter Haufen mit Sänger und Sängerin als Doppelspitze und einer Frau am Bass. Fünf sehr unterschiedliche, sympathi...


weiterlesen...

Ukrainische Bachmann-Preisträgerin zu Gast an der Alanus Hochschule – Lesung mit Tanja Maljartschuk

tanja maljartschuk foto michael schwarzWie erleben Schriftsteller:innen aus der Ukraine den Krieg in ihrer Heimat? Was kann Literatur in Zeiten der Krise bewirken? Am Samstag, 21. Mai, um 19:30 Uhr, ist die ukrainische Schriftstellerin Tanja Maljartschuk zu Gast an der Alanus Hochschul...


weiterlesen...

Forschungsteam untersucht Arbeitsbedingungen an OP-Robotern

Bild TH Koeln c Felix AhnDurch die Fortschritte im Bereich der Mikroelektronik und Robotik wurden in den vergangenen Jahren zunehmend komplexe Maschinen in die Operationsroutinen zahlreicher Kliniken eingebunden, um die Chirurginnen und Chirurgen bei ihrer Arbeit zu unter...


weiterlesen...

Von Köln in die Welt: Chancen 2022 / 2023 – Schüleraustausch und Gap Year für junge Weltentdecker

fernweh auf in die weltAUF IN DIE WELT-Messe in Köln am 14.05.2022: Schüleraustausch, High School, Au Pair, Freiwilligendienste, Sprachreisen, Work and Travel, Stipendien 2022 / 2023

Viele Schülerinnen, Schüler und Abiturienten haben Fernweh. Sie wollen andere Länder un...


weiterlesen...

Köln Termine

linie T´Rhytmus Raum Struktur.jpg
Mittwoch, 18.Mai 15:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung - Linie Rhythmus Raum Struktur

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Freitag, 20.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

linie T´Rhytmus Raum Struktur.jpg
Samstag, 21.Mai 15:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung - Linie Rhythmus Raum Struktur

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Samstag, 21.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

linie T´Rhytmus Raum Struktur.jpg
Sonntag, 22.Mai 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung - Linie Rhythmus Raum Struktur

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Sonntag, 22.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Freitag, 27.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Samstag, 28.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Sonntag, 29.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

logo alanus hochschule.jpg
Mittwoch, 01.Jun 19:15 - 21:00 Uhr
Vortragsreihe: Praxisforum Gemeinwohl-Ökonomie

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat Mai 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 17 1
week 18 2 3 4 5 6 7 8
week 19 9 10 11 12 13 14 15
week 20 16 17 18 19 20 21 22
week 21 23 24 25 26 27 28 29
week 22 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.