San Hejmo: Deutschlands erfolgreichste Rapperin Shirin David komplettiert Mainstage Line-Up

3 Artwork 1zu1 Line Up so far 5 5Vom 16. bis 17.08.2024 lädt das San Hejmo Festival seine Besucher:innen zum dritten Mal zu einem unvergesslichen Wochenende mit Live-Musik, Urban-Art und Street-Food am Airport Weeze ein. Nach den ersten Artist-Announcements der vergangenen Monate komplettieren die Veranstalter nun das Line-Up der Mainstage. Rapperin Shirin David, zahlreiche Acts für die Electronic Stage und ein wildes Party-Duo steigern die Vorfreude auf San Hejmo 2024.

Shirin David ist eine der erfolgreichsten Rapperinnen Deutschlands und hat bereits eine Ausnahme-Laufbahn vorzuweisen. Schon früh widmete sie sich den darstellenden Künsten, absolvierte u.a. eine Ausbildung an der Jugendopernakademie und wirkte an der Hamburgischen Staatsoper mit. Mittlerweile hat sie sich für eine Karriere als Rapperin entschieden – und das mit vollem Erfolg. Ihr erstes Solo-Album „Supersize“ stieg 2019 auf Platz 1 der deutschen Album Charts und machte sie zur ersten Frau in Deutschland, die mit einem urbanen Album die Spitze erreichen konnte. Im Jahr 2019 wurde Shirin David mit dem begehrten Bambi als Shootingstar ausgezeichnet. Vergangenes Jahr spielte sie ihre erste Arena-Tour in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Doch Shirin David ist nicht nur musikalisch eine feministische Power-Frau. Sie polarisiert und trotzt mit ihrem Charakter, ihrem Aussehen und ihrer Musik allen gesellschaftlichen Normen. Im TV ist sie als Jurorin bei Casting-Shows wie The Voice of Germany zu sehen, auf Instagram bietet sie ihren 6,5 Millionen Follower:innen regelmäßig Einblicke in ihr Leben. Das Multi-Talent bringt ihre Live-Show als Mainstage-Headlinerin nach Weeze.

Somit komplettieren die Veranstalter das international und top besetzte Line-Up der Mainstage. Neben Shirin David werden am Festivalwochenende Macklemore, Deichkind, Kontra K, Badmomzjay, Giant Rooks, Milky Chance, Montez, Nico Santos, Ski Aggu, Anais, Becks, Kamrad und die Leoniden Livemusik vom Feinsten bieten!

Weitere Highlights auf der Electronic Stage

An dem britischen DJ Joel Corry führt kein Weg mehr vorbei. Mit seinen Songs schafft er immer wieder Ohrwurm-Hymnen, während er Nominierungen für die BRIT Awards, Club-Residencies in Ibiza und Las Vegas und Nummer 1 Singles in UK erzielt. Gemeinsam mit dem deutschen DJ PAJANE spielt er in diesem Jahr einen DJ-Gig bei San Hejmo. PAJANE hat in seiner jungen Karriere bereits mehrere Millionen Streams erreicht und erntet den Support von Superstar-DJs wie Tiesto,DJ Snake, Diplo uvm.

Ein weiterer aufstrebender Künstler reiht sich mit BUNT. in das starke Line-Up der Electronic Stage ein. Er hat ein besonderes Talent dafür, seinen Tracks durch unterschiedliche Einflüsse globaler Musik und seinem eigenen Sound eine besondere Note zu verleihen. Sein Track „Clouds“ mit demKünstler Nate Traveller ist auf Platz 15 der Billboard Hot Electronic/Dance Charts eingestiegen und erreicht bislang 20 Millionen Streams.

Die beiden Brüder Felix und Lucas aka Fast Boy haben alleine im Jahr 2022 mehr als 125 Millionen Streams auf Spotify erreicht. Durch Hits wie „Forget You“ – mit DJ-Kollege Topic – „Good Life“ und „Where your are“ erzielen die beiden Berliner auch international große Erfolge. In diesem Jahr bringt das Duo ihre Party-Tracks auf die Electronic Stage.

Das DJ-Duo VIZE legte in den vergangenen vier Jahren eine steile Karriere hin. Mit mehr als 35 Gold- und Platinauszeichnungen in acht Ländern, über 70 veröffentlichten Singles und Remixen für Stars wie Felix Jaehn, Leony, Tokio Hotel uvm. sowie mehr als 1,3 Millionen verkauften Platten hat sich das Duo in kürzester Zeit einen Ruf in der EDM-Szene geschaffen.

Lovra zeichnet eine einzigartige Energie aus. In ihren Songs kombiniert sie Vibes der 90er und 00er Jahre mit modernen House Beats. So spielte sie bereits Auftritte auf zahlreichen großen Festivals und als Support-Act von herausragenden Künstlern wie Claptone, Armand van Helden, Fisher und vielen mehr.

Toby Romeo hat besonders durch seinen Hit „Where the Lights are low“ auf sich aufmerksam gemacht. Mittlerweile erreicht er 3,5 Millionen monatliche Hörer:innen und hat Remixe für EDMGrößen wie Alan Walker und David Guetta produziert.

Party-Stage bekommt wilde Unterstützung

Das bisherige Line-Up der Party-Stage verspricht bereits endlose Eskalation. Nun bekommen die bestätigten Acts – u.a. Domiziana, Eko Fresh, Loi und Sampagne – wilde Unterstützung von den Partymaschinen Die Atzen. Das Duo, bestehend aus Frauenarzt und Manny Marc, hat über 20 Jahre Musikkarriere hinter sich, in der es die deutsche Party-HipHop Kultur geprägt hat. Ihre „Atzen-Musik" schafft einen Mix aus Rap, Techno, Pop und Schlager: Ein Erfolgsrezept für Feierei ohne Grenzen, das seinen Platz auf der San Hejmo Party-Stage findet.

Tickets für San Hejmo 2024 sind erhältlich unter https://tickets.sanhejmo.com.

Für Inhaber:innen des KulturPass sind Tickets über die App verfügbar. 2-Day-Tickets (inkl. Camping) gibt es aktuell ab 209€, 2-Day-Tickets ohne Camping kosten 179€. Tagestickets für Freitag und Samstag gibt es derzeit für 89€ und 109€.

Quelle: www.radar-net.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Neue Eventreihe im Joode Lade: RheinPop


rhein pop plakatKöln, 15. April 2024 – „RheinPop - unplugged und frisch gezapft“: So heißt die neue Veranstaltungsreihe, die von Nico Mono ins Leben gerufen wurde. Zusammen mit seinen Gästen Sid Bader, Koff und Lorain wird der Singer/Songwriter am Donnerstag, 18....


weiterlesen...

Einstieg in die Mediengestaltungs- oder


logo georg Simon Ohm SchuleIn einigen vollzeitschulischen Bildungsgängen des Georg-Simon-Ohm-Berufskollegs gibt es noch freie Plätze in den Bereichen Mediengestaltung und IT.

Medien- und Informationstechnik sind Schlüsseltechnologien der Zukunft. Die Qualifikationen, die ...


weiterlesen...

27.04. - 10.11.2024 Chargesheimer


Chargesheimer Schildergasse Köln vor 1957Am 19. Mai 2024 wäre der Kölner Fotograf Chargesheimer (1924–1971), eigentlich Karl Heinz Hargesheimer, einhundert Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass zeigt das Museum Ludwig im Fotoraum eine Auswahl von rund fünfzig seiner Werke. Chargesheimer ...


weiterlesen...

DEUTSCHER JAZZPREIS 2024 - Glückliche


deutsche rJazz Preis• Erfolgreiche Verleihung des Deutschen Jazzpreises im E-Werk Köln mit Preisträger:innen in 22 Kategorien
• Erste Pressefotos der Veranstaltung zum Download und Mitschnitt der Preisverleihung in der ARD Mediathek
• Konzerte von Preisträger:innen und...


weiterlesen...

27.& 28.04.2024 „NaturHeiltage &


banner messe b gladbach 2024In der heutigen Zeit bleiben die spirituelle Erfahrung und wertvolles esoterisches Wissen oft auf der Strecke – Ängste, Stress, Überforderung, Hilflosigkeit, Lieblosigkeit, Mobbing, Depressionen, Krankheit, Verlust, Verletztheit und persönliches L...


weiterlesen...

Möglicher Kampfmittelfund in Riehl -


stadt Koeln LogoIm Rahmen geplanter Baumaßnahmen im Umfeld des städtischen Seniorenzentrums Köln-Riehl hat der Kampfmittelbeseitigungsdienst der Bezirksregierung Düsseldorf einen Verdachtspunkt entdeckt. Um festzustellen, ob es sich tatsächlich um einen Bombenbli...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.