NEU Yoga Kurs III. 2024 Köln Mülheim - Kursstart: 03. September 2024 / Jetzt anmelden!

Alexander20Meyen20PortraitneuYoga ist für alle da und kinderleicht zu erlernen. Das einzige was du dazu brauchst, ist eine bequeme Unterlage, ein bisschen Platz und Zeit dafür. Und los gehts!"

Yoga heißt Einheit und Harmonie. Es ist ein ganzheitliches Übungssystem zur Erlangung von Gesundheit, innerem Gleichgewicht und der Erweiterung des Bewusstseins. Jeder, der auch nur etwas Yoga praktiziert, kann schon bald einige der wundervollen Wirkungen des Yoga erfahren: ein vorher nicht gekanntes Gefühl der völligen Entspannung, Verschwinden von Rückenschmerzen und Kopfschmerzen, Reduzierung von Schulter- und Nackenverspannungen, Verbesserung der Körperhaltung, mehr Lebensenergie, neue Vitalität, geistige Klarheit, Stärkung des Immunsystems und neues Selbstvertrauen. Zudem verbessern sich Konzentration und Gedächtnis und du bekommst Zugang zu deiner Intuition und Kreativität.

Kursleiter: Alexander Meyen (Yogalehrer BYV / Mitglied BDY)

Kolpinghaus
Präser – Richter – Platz 1
51065 Köln

Kurs III. Dienstag 10 x 90 min
Beginn 03. September 2024

Die Uhrzeiten:
19.30 – 21.00 Uhr alle Levels

Die 10 Termine:

3., 10., 17., 24. September
1., 29. Oktober
5., 12., 19., 26. November

Kosten 150€

Alle Kurse werden von den Krankenkassen anerkannt und bezuschußt!
Einstieg und Probestunde jederzeit möglich, Anmeldung erwünscht aber nicht notwendig.

Anmeldung und Information: Alexander Meyen telefonisch 0221 - 9851984 mobil 0174 - 8184647 oder per Email: info@yogalex.de

Weitere Informationen: www.yogalex.de

Die 8 Termine:

3., 10., 17., 24., 31. Mai

14., 21. Juni

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

gamescom 2024: Vizekanzler und


gamescon Heart of GamingVizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz Robert Habeck wird an der Eröffnung der gamescom 2024 teilnehmen. Wenn am 21. August das weltgrößte Games-Event in Köln offiziell seine Tore öffnet, wird der für Games zuständige Minist...


weiterlesen...

Preisträger*innen der Förderstipendien


stadt Koeln LogoHerausragende Leistungen werden mit insgesamt 60.000 Euro unterstützt

Die Stadt Köln vergibt jährlich fünf Förderstipendien in Höhe von je 12.000 Euro in den Sparten Bildende Kunst (Friedrich-Vordemberge-Stipendium), Medienkunst (Chargesheimer-Sti...


weiterlesen...

Gaffel und FC lassen kölsches


240711 Vertragsverlängerung Gaffel und FC   Heinrich Philipp Becker Gaffel   rechts Markus Rejek FC   Foto B. Hammer honorarfreiKöln, 11. Juli 2024 – Es ist eine besondere Freundschaft, die den 1. FC Köln, unser liebstes Getränk und das kölsche Lebensgefühl seit 22 Jahren schmackhaft macht – und die nächste Runde ist schon bestellt: Ein Jahr vor dem regulären Vertragsende ...


weiterlesen...

12.10.2024 – 09.02 2025 Fluxus und


FluxusMit der Ausstellung Fluxus und darüber hinaus: Ursula Burghardt, Benjamin Patterson betrachtet das Museum Ludwig die bis heute einflussreiche Kunstbewegung der 1960er Jahre neu.

Ausgehend von musikalischen Konzepten, die besonders von John Cage be...


weiterlesen...

Kreissparkasse Köln bietet neues,


KSK LogoGeld in Sekundenschnelle über Ländergrenzen hinweg an Freunde und Familie senden!

Köln, den 3. Juli 2024 Mit wero bietet die Kreissparkasse Köln ihren Kundinnen und Kunden ab sofort ein neues digitales Zahlverfahren an. Zu seinem Start sind über w...


weiterlesen...

Malteser-Rettungswagen Hingucker beim


Pulheims Bürgermeister Frank Keppeler und Geschäftsführer Oliver Röhrs Zweiter und Dritter von links mit Mitarbeitenden des Malteser HilfsdienstsBezirksgeschäftsstelle Rheinland West mit mehreren Diensten am Pulheimer Kultur- und Medienzentrum 

Pulheim, 1. Juli 2024 Durchgehend gut besucht war der Infobereich der Bezirksgeschäftsstelle Rheinland West des Malteser Hilfsdienst e.V. Vor alle...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.