Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Woche

gudrun barenbrock michael horbach stiftung.jpg 

Update Cologne#04

Freitag, 9. April 2021
19:00-22:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Nach drei erfolgreichen Durchläufen in den Vorjahren wird die Ausstellungsreihe „Update Cologne“ in den Räumen der Michael Horbach Stiftung in 2021 fortgesetzt. Eine achtköpfige Jury beurteilte die 87 Bewerbungen der diesjährigen Ausschreibung insbesondere mit Blick auf die Qualität der eingereichten jüngeren Arbeiten, des Gesamtwerks und der Tatsache, dass die Künstlerin oder der Künstler seit mindestens zehn Jahren in Köln ansässig sowie anhaltend künstlerisch aktiv sein muss

Unter Betrachtung dieser Kriterien fiel die Entscheidung für 2021 auf Gudrun Barenbrock. Seit 2004 verwebt die Videokünstlerin und Malerin die Wirkung ihrer Medien und malt gewissermaßen mit der Kamera. Die Aufnahmen erstellt sie zum Beispiel während ihrer Reisen in abgelegene Gebiete in Zentralafrika, Nord- und Südamerika und Asien oder auf einer Fahrradtour durch regionale Gefilde mit einer an der Radnabe befestigten Kamera. Es entstehen Videoaufzeichnungen von vorbeiziehenden Landschaften während einer Zugfahrt, ebenso wie Aufnahmen von kleinsten Partikeln unter dem Mikroskop.

Für „Update Cologne #04“ wird Gudrun Barenbrock eine speziell für die Räume der Michael Horbach Stiftung konzipierte Projektion entwickeln. Den Sound zur Installation werden die beiden Klangkünstler Udo Moll und Klaus Osterwald beisteuern.

Gudrun Barenbrock

Ausstellung: 21.03.21 – 18.04.21

Geänderte Öffnungszeiten: mittwochs, freitags und sonntags von 19 bis 22 Uhr
unter Beachtung der Corona Vorschriften

Finissage mit Katalogpräsentation und evtl. Künstlergespräch: Sonntag, 18.04.21, 19 Uhr

Zudem in Raum 4
Benedikt Ernst "Tolima"

Aktuelle Corona Infos:
Update Cologne #04 wird vom 21. März 2021 bis einschließlich 18. April 2021 in den Räumen der Horbach-Stiftung zu sehen sein. Wir freuen uns, dass die aktualisierten Corona-Bestimmungen (z.Zt. bei stabiler 7-Tage-Inzidenz unter 100) folgende Öffnungsmodalitäten zulassen: Ab Sonntag, 21. März werden wir jeweils sonntags, mittwochs und freitags von 19 und 22 Uhr für Sie öffnen. In dieser Zeit kann die Ausstellung nach kurzer Terminabsprache besucht werden: 0178 / 847 47 86 (Birgit Laskowski) oder 0177 / 681 63 90 (Gudrun Barenbrock). Pro 20 qm ist ein/e Besucher*in zugelassen, es dürfen sich daher 9 bis maximal 14 Personen gleichzeitig in der Ausstellung aufhalten, sofern sich die Besucher*innen auf die beiden Räume verteilen. Das Tragen einer medizinischen Maske ist obligatorisch. Eine Eröffnung kann leider noch nicht wie gewohnt stattfinden, wir hoffen aber auf eine Finissage mit mehr Publikum am Sonntag, 18. April um 19 Uhr.

Quelle: www.michael-horbach-stiftung.de

 





 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus:
weitere von:

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.