Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Respekt ?

regina-nussbaum…..Ich erfuhr gestern Nacht, dass ein Freund sehr respektlos über seine Partnerin redet. Das war für mich überraschend und empörend. Was soll das? Dass es in Beziehungen und Freundschaften zu Streit und Disharmonien kommt, ist menschlich. Doch wie muss sich eine Frau oder ein Mann fühlen, wenn sie erfahren, dass ihr Partner respektlos und unverschämt über sie redet? Und was passiert, wenn sie es längst wissen? Wieviel Respekt braucht der Mensch an sich? Was ist mit dem Respekt vor sich selbst, seinen Schöpfungen und Seins ausdrücken? Als ich darüber nachdachte, wurde mir bewusst, dass Respekt für mich sehr wesentlich ist, und entscheidend für den Fortbestand von Freundschaften und Partnerschaft. Wie geht man respektvoll mit Respektlosigkeit um? Schwierig. Da wird mir wohl wieder mein Humor zur Seite stehen, wenn ich das nächste Mal diesen Freund treffe. Wie können wir etwas von anderen erwarten, was wir selbst nicht leben? Es geht doch immer wieder um das Spiel des Lebens und das Gesetz der Resonanz. Wann fühle ich mich selbst respektlos behandelt? Natürlich, wenn mir jemand seinen Einkaufswagen in die Hacken fährt. Auch, wenn eine Frau, die ich noch nie gesehen habe, auf mich zu kommt und mich fragt, woher ich denn meine Jacke hätte und anfängt, meine Jacke zu befummeln, als wolle sie sie mir gleich vom Leib reißen. Ein anderes Erlebnis dieser Art war der aufdringliche Annährungsversuch eines älteren Mannes: Während ich friedlich meinen Döner aß, stellte er sich vor meinen Tisch und fragte mich, ob ich nicht im Sommer mit in sein Heimatland fahren wolle, er hätte dort ein Haus am Strand. Ich müsste auch nichts zahlen, wenn ich ein bisschen nett zu ihm sei. Dieses unverschämte Angebot verschlug mir leider die Sprache. Später fiel mir ein passender Kommentar ein: „Schau mal in den Spiegel, alter Mann!“

Autorin: Regina Nußbaum

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Gesundheit und Bildung

Ausbildung Zytologieassistent (m/w/d): Online-Infotag am 28. Januar 2022

Zytologieassistentin quelle polgar stueweDie Ausbildung zum Zytologieassistenten (m/w/d) bleibt in Deutschland auch in Zeiten der Corona-Pandemie weiterhin sehr gefragt. Ausgebildete Zytologieassistent*innen haben deshalb in fast allen Bundesländern beste Berufsaussichten und Verdienstmö...


weiterlesen...

Neue Professorin für Bildhauerei an der Alanus Hochschule

Neue Bildhauerei Professorin Leunora Salihu Alanus HochschuleHans-Joachim Pieper, Rektor der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, hat Leunora Salihu zur Professorin für Bildhauerei ernannt.

Salihu studierte von 1997 bis 1999 Freie Graphik an der Akademie der Bildenden Künste Prishtina. Nach ihrer F...


weiterlesen...

Kölner Design Preis für Absolventinnen und Absolventen der TH Köln

Bild c Theresa TropschuhVier Absolventinnen und Absolventen der Köln International School of Design (KISD) der TH Köln belegen den ersten, zweiten sowie die zwei dritten Plätze des Kölner Design Preises 2021. Chandra Sperle erhält für seine Bachelor-Abschlussarbeit „Schr...


weiterlesen...

Nachhaltige Campusentwicklung der TH Köln in Deutz - Öffentliche virtuelle Informationsveranstaltung

TH KölnDie TH Köln bereitet den ersten Bauabschnitt für den Neubau des Campus Deutz vor. Dies ist der Auftakt zu einem Großprojekt zur Modernisierung und Erneuerung des Campus Deutz. In der anstehenden Phase sollen ein neues Hörsaalzentrum und ein Fakult...


weiterlesen...

TH Köln – Themen und Termine vom 17. bis 23. Januar 2022

TH KölnMontag, 17. Januar, bis Freitag, 4. Februar 2022
„Studienorientierungswochen an der TH Köln“

TH Köln, hybride Veranstaltungsreihe, ab 16.00 Uhr

Die TH Köln lädt von Montag, 17. Januar 2022, bis Freitag, 4. Februar 2022, zur Veranstaltungsreihe „S...


weiterlesen...

Köln Termine

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 21.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 22.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 23.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 25.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 26.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 27.Jan 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 28.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 29.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 30.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 52 1 2
week 1 3 4 5 6 7 8 9
week 2 10 11 12 13 14 15 16
week 3 17 18 19 20 21 22 23
week 4 24 25 26 27 28 29 30
week 5 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.