Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Status

HelenaKatsiavaraWenn man seine Seele baumeln lassen möchte, müsste man dies in einem kontrollierten Zustand machen, sagt die Norm. Auch, wenn man ein wenig den Anarchisten in sich raushängen lässt, ist diese Tat ebenfalls mit Vorsicht zu genießen, in sofern man nicht mit der Last der Konsequenzen in Berührung kommen möchte.

Eine Freundin hat eine Tochter. Sie ist schon längst aus dem Haus und versucht sich im  minoischem Labyrinth ihrer vielen Möglichkeiten als 20 Jährige zurechtzufinden. Mit unzähligen neuen Studienmöglichkeiten und extra dafür organisierten Bildungsmessen mit 1500 Fachveranstaltungen, ist dies eine Herausforderung höchsten Grades.

Die Tochter, sie heißt Rachel, freut sich am Anfang über die übergrößten Flügel, die ihr auf einmal sogar in einem Traum bildlich wachsen.

Sehr schnell  kommt jedoch die Ernüchterung. In ihr schlummern nämlich viele Erkenntnisse, die nacheinander hochkommen und dazu vieles von dem verwöhntem Dasein des guten bürgerlichen Hauses, in dem sie aufgewachsen ist, so dass sie mit dem neuen Zustand gar nicht zurechtkommt.  

Denn es geschieht ein Kampf in ihr. Einer zwischen dem guten Bürger und dem Anarchisten.

Rachel entscheidet sich für den Anarchisten im Duell gegen den guten gehorsamen Bürger. Sie möchte so gern die Flügel ausprobieren, um in weite Welten zu fliegen, wie in ihren Traum neulich. Doch sie hat nicht gelernt, mit den Winden umzugehen, nicht in der Praxis, nur in der Theorie.

Rachel entscheidet sich,  zwei Studiengänge sausen zu lassen, weil nicht ihr Herz dran hängt. Rachel ist nämlich Künstlerin. Sie macht ihrem Vater große Vorwürfe, dass er nicht damals eingewilligt hat, sie ins musikalische Gymnasium der Stadt zu schicken.

Sie schreibt sich nicht mehr in eine Uni ein, sie denkt erstmal nur Praktikantin zu werden. In einem Krankenhaus. Vordergründich denkt der Anarchist in ihr an das Dienen. Doch um zu dienen reicht nicht nur der Gedanke daran.

Man müsste sich erst ein mal  gegen Hepatitis impfen lassen. Dafür bräuchte man eine Versicherung. Eine Versicherung bekommt man nur, wenn man an der Uni eingeschrieben ist, sonst müsste man noch tiefer in die Tasche greifen. 180 Euro im Monat kostet eine der freiwilligen Möglichkeiten ,sich zu versichern.

Der Anarchist schwächelt, weil der griechische Gott der Winde, Aiolos, manchmal viele Winde aus seinem Sack lässt. Rachel ist von den 1500

Fachveranstaltungen für Bildung, von dem geschwächtem guten Bürger und von der teuren Versicherung total überfordert.

Sie möchte eigentlich nur: eine gute Freundin, die Ariadne heißt, einen Knäuel und einen Theseus, der endlich diesen blöden Minotaurus erlegt. Damit sie die Impfung bekommt, ein Praktikum macht und auf den Weg kommt, denn das Ziel ist der Weg und der...Status.

Helena Katsiavara


Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Technische Übergabe des neuen Campus Leverkusen an die TH Köln

TH KölnNach mehrjähriger Bauzeit ist der Neubau des Campus Leverkusen der TH Köln in der Neuen Bahnstadt Opladen fertig gestellt worden. Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes NRW, Niederlassung Köln, konnte das Gebäude nun für die Vorbereitung der...


weiterlesen...

Gaffel Lemon belegt in der Kategorie Biermixgetränke den ersten Platz beim „All Beverage Award“

Gaffel Lemon  All Beverage Award Foto Gaffel hanorarfreiKöln, 3. Mai 2022 – Nach der Auszeichnung mit Gold durch die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) für hervorragende Qualität, erhielt Gaffel Lemon bereits einen Monat nach dem Launch einen weiteren Preis. Das Kölner Naturradler belegte in d...


weiterlesen...

ITK-Branche geht voran: Digitalisierung und nachhaltigen Netzausbau ganzheitlich denken

angaDie deutschen ITK-Verbände begrüßen, dass im Rahmen der deutschen G7-Präsidentschaft Impulse zu Digitalisierung und Nachhaltigkeit gesetzt werden sollen >Eine auf energieeffizienten Infrastrukturen basierende Digitalisierung birgt großes Potential...


weiterlesen...

Von Köln in die Welt: Chancen 2022 / 2023 – Schüleraustausch und Gap Year für junge Weltentdecker

fernweh auf in die weltAUF IN DIE WELT-Messe in Köln am 14.05.2022: Schüleraustausch, High School, Au Pair, Freiwilligendienste, Sprachreisen, Work and Travel, Stipendien 2022 / 2023

Viele Schülerinnen, Schüler und Abiturienten haben Fernweh. Sie wollen andere Länder un...


weiterlesen...

Langer Donnerstag im Museum Ludwig am 5. Mai 2022

Foto Nicholas KnightDie Ausstellung stellt den japanisch-amerikanischen Isamu Noguchi (*1904 in Los Angeles, † 1988 in New York) als experimentierfreudigen und politisch engagierten Künstler vor. Er kooperierte unter anderem mit der Choreographin Martha Graham und de...


weiterlesen...

Köln Termine

linie T´Rhytmus Raum Struktur.jpg
Mittwoch, 18.Mai 15:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung - Linie Rhythmus Raum Struktur

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Freitag, 20.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

linie T´Rhytmus Raum Struktur.jpg
Samstag, 21.Mai 15:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung - Linie Rhythmus Raum Struktur

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Samstag, 21.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

linie T´Rhytmus Raum Struktur.jpg
Sonntag, 22.Mai 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung - Linie Rhythmus Raum Struktur

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Sonntag, 22.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Freitag, 27.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Samstag, 28.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Sonntag, 29.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

logo alanus hochschule.jpg
Mittwoch, 01.Jun 19:15 - 21:00 Uhr
Vortragsreihe: Praxisforum Gemeinwohl-Ökonomie

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat Mai 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 17 1
week 18 2 3 4 5 6 7 8
week 19 9 10 11 12 13 14 15
week 20 16 17 18 19 20 21 22
week 21 23 24 25 26 27 28 29
week 22 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.