Gaffel ruft den „Durstigen Donnerstag“ ins Leben

Gaffel Durstiger DonnerstagKöln, 29. November 2022 – Das Feierabend-Kölsch in geselliger Runde genießen: Diese Tradition möchte Gaffel mit dem „Durstigen Donnerstag“ wiederbeleben und hat eine entsprechende Initiative gestartet. 

Für viele gilt der Donnerstag als Warm-up in das Wochenende. In der Kneipe oder im Brauhaus wird geklönt und der Alltag gerät für ein paar Stunden in den Hintergrund. 

„Wir verstehen diesen neuen Aktionstag auch als Aufruf, wieder in die Gastronomie zu gehen“, sagt Thomas Deloy, Geschäftsleitung Marketing und PR von Gaffel. „In der Coronazeit litt die Branche besonders unter dem Lockdown und nicht jeder frühere Gast hat den Weg zurückgefunden.“ 

Zum ersten Mal findet der „Durstige Donnerstag“ am 1. Dezember im Gaffel am Dom statt, der so mit frischem Gaffel Kölsch in uriger Brauhaus-Atmosphäre amtlich wird. Auch im Joode Lade in der Lindenstraße im Belgischen Viertel wird der „Durstige Donnerstag“ stattfinden. Dort legt dann ab 18 Uhr DJ Xela Vie auf. 

Für gastronomische Objekte, die ebenfalls einen „Durstigen Donnerstag“ anbieten möchten, stellt Gaffel Ankündigungsplakate zur Verfügung und kommuniziert die Aktion via Social Media.

Quelle: Die KOELNER Agentur für Public Relations

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

Vorschläge für Kölner Kulturpreis


kölner kulturpreisKategorien Kulturmanager*in, Kulturereignis und Junge Initiativen

Köln, 8. Februar 2023. In diesem Jahr wird in der Kölner Flora der 13. Kölner Kulturpreis verliehen. Der Kölner Kulturrat ruft wieder alle Kölner Bürger*innen auf, Vorschläge für di...


weiterlesen...

PAROOKAVILLE holt Weltstar Kygo


3 PV22  MANU GONZALEZ 1200Weitere Headliner-Premiere und neue Artists für siebte Edition bestätigt

In 165 Tagen öffnen sich die Stadttore von PAROOKAVILLE zum siebten Mal und lassen beispiellose 225.000 Bürger:innen für ein unvergessliches Wochenende in die City of Dreams ...


weiterlesen...

Schüleraustausch und Gap Year:


Dr. Michael Eckstein mit der Auf in die Welt 2023Wer als junger Mensch ein Auslandsjahr plant, benötigt unabhängige Informationen. Die Broschüre „Auf in die Welt 2023“ gibt Orientierung und den aktuellen Überblick

Viele junge Leute wollen Auslandserfahrungen, andere Kulturen, Länder, die Mensche...


weiterlesen...

Soziale Erhaltungssatzung für


stadt Koeln LogoVerwaltung startet Haushaltsbefragung in den Wohnvierteln

Die Stadt Köln startet in dieser Woche in einem Bereich im Stadtbezirk Ehrenfeld mit der Befragung von rund 9.000 ausgewählten Haushalten. Alle zufällig ermittelten Haushalte erhalten ein p...


weiterlesen...

Gendergerechte Stadt und Region


eine StundeUnsere Städte, Transportsysteme, Straßen, Plätze und Grünanlagen sind das Erbe von Jahrhunderten, in denen die sozialen, ökonomischen und Machtverhältnisse es begünstigt haben, dass der Blick nicht auf unterschiedliche Lebensformen und -modelle ge...


weiterlesen...

BUCHTIPP: Brunhild Berg "Die Weisheit


die weisheit der steineIn diesem Buch beschreibt Brunhild Berg die Geschichte und Wirkung der Steine von Atlantis. Die Steine haben positive Auswirkungen auf unseren physischen und emotionalen Körper. Durch die Übertragung ihrer Schwingungen werden Körper und Geist harm...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.