Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Köln-InSight.TV und NewcomerRadio Deutschland trafen die Band Steep beim Ibiza Contest.

STEEP_02

Jochen Ringl von NewcomerRadio Deutschland hat die Band zum Gespräch geladen und entlockt den sympatischen Jungs ein paar Internas.

Mit treibenden Gitarren und eingängigen Melodien erzeugt Steep mitreissenden Indierock. Inspiriert von britischen wie deutschen Bands der Szene gestalten Steep Musik, die einen überall hin begleitet - zart wie hart, stets rhythmisch durchdacht und mit unglaublichem Ohrwurmcharakter.

Steep liefern eine energiegeladene Liveshow, in der sich die gesammelte Bühnenerfahrung der vier Musiker aus verschiedenen Bühnenprojekten zeigt. Zur Verbreitung ihrer Musik nutzen Steep erfolgreich die Möglichkeiten des Internets.

Hier das Interview von Ibiza

in HD auf YouTube

besetzung.
Alexander Behrens: Gesang, Gitarre
Benedikt Blaskovic:Schlagzeug
Sven Kröber:Gitarre
Michael Schkarlat:Bass

diskographie.
EP Your Reality (2007 / Eigenvertrieb)
LP Azure (2005 / Eigenvertrieb)
EP come to where the flowers are. (2003 / Eigenvertrieb)
LP human being (2003 / Eigenvertrieb)

kontakt.
STEEP c/o Michael Schkarlat
Weichselgartenstraße 13
D - 81477 München
tel: (+49) 151 / 22 98 98 46
email: booking@steep-music.de
web: www.steep-music.de

pressestimmen.
„Es ist diese Art von Musik, die einen an die Hand nimmt und nicht mehr los lässt. Ob man es will oder nicht, die Melodien von Steep machen süchtig. Sie erinnern an Filme mit Happy End, die von Leidenschaft und auch ein bisschen Melancholie geprägt waren, und in denen sich am Schluss endlich die Spannung löst.“
(Süddeutsche Zeitung)
„’Love and fear’ klingt zum Beispiel genau wie der dramatische Rocksong, den ich auf dem letztem Muse Album schmerzlich vermisst habe. Großes Kino, hier zeigen die Jungs von Steep was sie drauf haben, mehr davon! Da würde auch auf den großen Festivals des Landes die Erde beben.“ (musikblog)
„Reiseziel: die Hitparaden“ (Uncle Sally’s)
„Den wohlarrangierten Songs auf ‚Your Reality’ hört man die Liebe zum Detail an und so haben Steep ein durch und durch gelungenes Album geschaffen - abwechslungsreich, kraftvoll und mitreißend.“
(poprockunion)
„Das neue Album der Indie-Rocker [...] gleicht einem Feuerwerk aus Kreativität und Energie. [...] Man kommt kaum umhin, Steep in der Nachfolge der legendären Muse zu sehen. Hinsichtlich ihres musikalischen Spektrums und der Qualität der Songs sind sie zumindest auf bestem Wege dazu. Puristisch, perfekt und dennoch experimentell einzigartig.“ (Süddeutsche Zeitung)
„Mit ausgefeiltem Rhythmusspiel unterstützt von treibendem Bass und klaren, kraftvollen Gitarren-Riffs zeugten Steep nicht nur von Spielfreude, sondern führten geschickt das breite Spektrum von mitreißend gespieltem Indie-Rock vor.“ (Münchner Merkur)

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Soziales und Leben

Nigeria: Massive Zunahme von Vergewaltigungen während COVID-19-Pandemie

amnesty logoIn Nigeria wurde während der COVID-19-Pandemie vermehrt sexualisierte Gewalt verübt. Allein 11.200 Vergewaltigungen wurden im letzten Jahr verzeichnet. Aufgrund von Stigmatisierung und Beschuldigung der Betroffenen sowie Korruption werden viele Fä...


weiterlesen...

Ampelkoalition: Klimatransformation, Digitalisierung, Außenpolitik und Flüchtlingsschutz menschenrechtskonform vorantreiben!

amnesty logoBei den heute beginnenden Gesprächen der Spitzenrunde über eine Regierungskoalition müssen die drei beteiligten Parteien SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP dafür sorgen, dass die Menschenrechte nicht nur bei den Themen Außenpolitik, Flucht/Migrati...


weiterlesen...

Gleich zwei Gewinnerinnen des ART COLOGNE-Wettbewerbs Lenia Friedrich und Sina Guntermann gestalten Gaffel Kölschstangen

Gaffel ART COLOGNE Kölschstange Siegentwürfe Lenia Friedrich und Sina Guntermann Foto honrarfrei II chips und champagner.jpgKöln, 16. November 2021 – Seit 2012 gestalten Studierende der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) exklusiv zur ART COLOGNE eine Kölschstange. Für diesen Wettbewerb stiftet die Kölner Privatbrauerei Gaffel jährlich ein Preisgeld in Höhe von 1.111...


weiterlesen...

Luc Ackermann zeigt Freestyle Motocross Trick-Weltpremieren am Rhein

56 JM 20210914 LucAckermann RheinJump 7320Wer fliegt dort kopfüber am Himmel vor der malerischen Kulisse des Kölner Doms? Es ist der deutsche Freestyle-Motocross-Weltmeister und X Games-Gewinner Luc Ackermann, der sich mit bislang nie dagewesenen Tricks auf eine spektakuläre Fahrt zu Land...


weiterlesen...

Hauptstelle am Neumarkt leuchtet in Orange

KSK LogoKreissparkasse Köln beteiligt sich am Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen 

Köln, den 22. November 2021 Die Kreissparkasse Köln bekennt sich zur Achtung von Menschenrechten und setzt sich für mehr Gleichstellung ein. So zählt sie unter ander...


weiterlesen...

Köln Termine

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 30.Nov 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 01.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 02.Dez 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 03.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 04.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 05.Dez 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 07.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 08.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 09.Dez 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 10.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat November 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3 4 5 6 7
week 45 8 9 10 11 12 13 14
week 46 15 16 17 18 19 20 21
week 47 22 23 24 25 26 27 28
week 48 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.