phil.COLOGNE erweitert Festival-Programm um Auftritt des ehemaligen Bundespräsidenten Joachim Gauck

JoachimGauckJDenzel SKugler smallIn zweiundzwanzig Tagen öffnet die elfte phil.COLOGNE ihre Pforten in Köln. Vom 6. bis 13. Juni 2023 versammelt sie in 38 Einzelveranstaltungen sowie 21 Terminen für Schüler:innen zahlreiche kluge Köpfe zu philosophischen sowie gesellschaftspolitischen Diskursen. Das facettenreichste und hochkarätigste Programm der Festivalhistorie erfährt nun eine weitere, äußerst namhafte Ergänzung:

Der ehemalige Bundespräsident Joachim Gauck spricht in „Erschütterungen. Was unsere Demokratie von außen und innen bedroht“ über die Ursachen und Folgen der multiplen Krisen der Gegenwart für die liberale Demokratie. Der russische Überfall auf die Ukraine bedroht diese in einem Moment, in dem sie zugleich auch von innen unter Druck steht.

Der ehemalige Pastor, Revolutionär und Bundespräsident beleuchtet auf der Grundlage seiner immensen und differenzierten Erfahrungen weitreichende Fragestellungen: Weshalb ist das Vertrauen vieler Bürger:innen in die liberale Demokratie erschüttert? Was bedroht die Demokratie von innen heraus? Welche Rolle spielen autoritäre und libertäre Dispositionen in Krisenzeiten? Wie viel Einwanderung verträgt eine Demokratie?

Zugleich lotet er aus, warum Deutschland heute vor den Scherben einer Ostpolitik steht, die im Verhältnis zu Russland allzu lange nur auf die Prinzipien »Frieden vor Freiheit« und »Wandel durch Handel« gesetzt hat. Schließlich zeigt Joachim Gauck auf, wie es uns gelingen kann, auch in Zukunft unsere liberalen Freiheiten zu verteidigen und tatsächlich eine wehrhafte Demokratie zu werden. (Fr., 23.6., 19.30 Uhr, Kulturkirche Köln)

Große Nachfrage nach Tickets – einzelne Veranstaltungen verlegt

Aufgrund der großen Nachfrage wurden bereits Veranstaltungen in größere Säle verlegt:
Die Veranstaltung „Arbeit und Demokratie“ mit Bundeskanzler Olaf Scholz und dem Philosophen Axel Honneth („Der arbeitende Souverän“) findet nun termingleich in der Flora Köln statt. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. (Mo., 12.6., 15.30 Uhr, Flora Köln)
Die Veranstaltung „Pageboy“ mit Hollywood-Star Elliot Page über weltweite Berühmtheit, persönliche Opfer, Sex, Liebe, Trauma und Erfolg findet nun in der Stadthalle Köln statt und beginnt 30 Min. später. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. (Fr., 23.6., 20 Uhr, Stadthalle Köln)

Des weiteren ist das Aufeinandertreffen des Meisterdenkers Peter Sloterdijk und des Bundesministers für Wirtschaft und Klimaschutz sowie studierten Philosophen Robert Habeck bereits ausverkauft.

Tickets für die Veranstaltung mit Joachim Gauck sind ab Dienstag, den 16.5.2023, um 12 Uhr erhältlich unter www.philcologne.de und www.myticket.de sowie telefonisch unter 040/2372 400 30. Karten sind zudem an der Vorverkaufsstelle Theaterkasse Neumarkt und der Concertkasse Johnen in Bickendorf erhältlich.

Foto: Ein weiterer hochkarätiger Gast bei der elften phil.COLOGNE: Der ehemalige Bundespräsident Joachim Gauck spricht im Juni über sein gerade erschienenes Buch "Erschütterungen – Was unsere Demokratie von außen und innen bedroht“ (Fotocredit: ©J. Denzel / S. Kugler) 
Quelle: www.radar-net.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

17.05.2024 Frau Wu und Andere Im Fort


IMG 20240311 WA0000Am 17. Mai wird in einem Kölner Fort, dem Fort Paul der Südstadt, gelegen im Volksgarten, eine Gruppenausstellung zu sehen sein, deren besonderes Juwel eine chinesische Künstlerin ist, die vorwiegend mit Wasser arbeitet. Gemeint ist Jiaying Wu, au...


weiterlesen...

RESTLESS ROAD - Live 2024


restless road tour 2024Das Trio von RESTLESS ROAD präsentiert sich als „einer der faszinierendsten und aufregendsten Acts des Jahres“ (Wide Open Country). Mit mehr als 227 Millionen Streams und über 4 Millionen Followern in den sozialen Medien haben sie sich als echte G...


weiterlesen...

20.06.2024 Suchtpotenzial mit "Bällebad


suchtpotenzial1

10 Jahre Suchtpotenzial, das sind 10 Jahre "Titten, Tasten, Temperamente"!

Auf Tour mit der Deutschen Bahn, digitale Shitstorms und dazu noch Spliss, diese beiden Frauen haben wirklich einiges durchgemacht. 

Dennoch rocken die Musik-Comedy-Queens...


weiterlesen...

Motivierte Läufer:innen sorgen für


Firmenlauf Koln Kreativ Christian SchulzeMit strahlenden Gesichtern und voller Energie machten sich 3.440 Läufer:innen bereit und verwandelten bei der fünfzehnten Auflage des Firmenlauf Köln den Fühlinger See in ein farbenfrohes Sportgelände. Gut gelaunt begaben sie sich auf die 5 km-Lau...


weiterlesen...

THE THE kündigt "Ensoulment" an, das


the theVeröffentlicht auf Cineola / earMUSIC am Freitag, den 6. September 2024
„Cognitive Dissident”, der erste Single des Albums Ensoulment HIER

Hamburg, 17. Mai 2024 THE THE, eine der meist gefeierten und geschätzten Bands der letzten Jahrzehnte, hat ...


weiterlesen...

Em Stadion zu Huss: Gaffel feiert die


240510 Luca Kilian   Davie Selke beide 1. FC Köln  Thomas Deloy von Gaffel IIKöln, 10. Mai 2024 – Ausgelassene EM-Stimmung in den Kneipen und Brauhäusern, tobender Torjubel in den Fanzones und natürlich spannende Spiele in Müngersdorf: Das verspricht die EM 2024 in Köln. Am 15. Juni geht es mit Ungarn gegen die Schweiz los...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.