Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

"Neugier" als Thema der aktuellen Ausgabe des Museumsmagazins

bilder pressefotos 2021 das magazin museen köln 02 2021 titel 320Heft liegt kostenlos aus und ist auch online erhältlich!

"Neugier" ist das Thema der aktuellen Ausgabe von "museenkoeln – Das Magazin", die ab Mitte November kostenlos in den Museen und an zahlreichen anderen öffentlichen Orten wie zum Beispiel Bürgerzentren, Kinos, Buchhandlungen, Hotels oder Szenekneipen ausliegt.  

Was wäre die Welt ohne Neugier? Sie ist unser Antrieb zu lernen und Erfahrungen zu machen. Kein Mensch wäre je zum Mond geflogen und keine Expedition bis zum Pol vorgedrungen. Was sie alle eint, ist die Neugier, der wir die aktuelle Ausgabe unseres Museumsmagazins widmen,

so Stefan Charles, Beigeordneter für Kunst und Kultur der Stadt Köln. So zeigt schon das Covermotiv des neuen Heftes Archäologen, die Neugier zu ihrem Beruf gemacht haben. Bei den Grabungen an der Luxemburger Straße im Jahr 1897 förderten sie ein ganzes Gräberfeld aus römischer Zeit zutage. Die Funde sind heute im Römisch-Germanischen Museum zu bestaunen.  

Das Museumsmagazin will neugierig machen auf die Kölner Museen, ihre Sammlungen und Ausstellungen. Und es will Einblicke in die Arbeit und die Bestände der einzigartigen Kölner Museen bieten. Das neue Heft befasst sich unter anderem mit der Rolle und der Arbeit von Frauen im mittelalterlichen Klosterleben, die Handschriften anfertigten und kunstvolle Buchseiten gestalteten, außerdem mit der Frage, was Museen eigentlich am Montag machen oder mit dem Phänomen des Mondes, der in der japanischen Kunst und Literatur eine besondere Rolle spielt. Diese und viele weitere kurzweilige, überraschende und erhellende Beiträge rund um das Thema Neugier bietet das aktuelle Heft.  

Die kostenlose Publikation liegt im Großraum Köln, Bonn, Leverkusen, Brühl und im Rhein-Erftkreis aus und erscheint als Beilage in einer überregionalen und einer regionalen Tageszeitung. Das Magazin kann außerdem online als barrierefreies PDF abgerufen werden.  

Museen Köln - Die aktuelle Ausgabe des Museeumsmagazins

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Benedikt Mensing
Abbildung © Stadt Köln Museen Köln - Das Magazin

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Köln Termine

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 08.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 09.Dez 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 10.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 11.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 12.Dez 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 14.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 15.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 16.Dez 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 17.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 18.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

Video

VIDEO - Panoramen - der 23ten Kunsttage Rhein-Erft 2011Video Kunst und Kultur
Videobeitrag

47 Künstlerinnen und Künstler, überwiegend aus dem Rheinland, aber auch aus ganz Deutschland, prä...


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat Dezember 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2 3 4 5
week 49 6 7 8 9 10 11 12
week 50 13 14 15 16 17 18 19
week 51 20 21 22 23 24 25 26
week 52 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.