Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Mahnwachen in mehreren deutschen Städten untermauern Forderung nach Freilassung von Alexej Nawalny

amnesty logo

BERLIN, 21.04.2021 – Amnesty International ist in großer Sorge um Alexej Nawalny. Noch immer wird ihm eine angemessene medizinische Versorgung seines Vertrauens verweigert. Die Verlegung in die Krankenstation der Strafkolonie Nr. 3 in Wladimir zu Wochenbeginn hat Nawalnys Situation nicht wesentlich verbessert. Angesichts seines anhaltend schlechten Gesundheitszustands ruft Amnesty International in Deutschland zu Mahnwachen in mehreren deutschen Städten auf, unter anderem vor der russischen

Todesstrafe: Trotz Covid19-Pandemie 2020 Hunderte Hinrichtungen

amnesty logo

BERLIN, 19.04.2021 – Mindestens 483 Menschen sind im vergangenen Jahr weltweit in mindestens 18 Ländern hingerichtet worden. Die vier Länder Iran (246+), Ägypten (107+), Irak (45+) und Saudi-Arabien (27) waren dabei für 88 Prozent aller bekannt gewordenen Hinrichtungen verantwortlich. Nicht enthalten in diesen Zahlen ist die Volksrepublik China. Amnesty International geht davon aus, dass in China jedes Jahr Tausende Todesurteile verhängt und vollstreckt werden, womit das Land einen unrühmlichen

Russland: Alexej Nawalny braucht umgehend angemessene medizinische Versorgung

amnesty logo

Der Gesundheitszustand des inhaftierten Alexej Nawalny hat sich in den vergangenen Tagen weiter verschlechtert. Amnesty International fordert die russischen Behörden auf, ihm endlich Zugang zu angemessener medizinischer Versorgung seines Vertrauens zu gewähren. Die Menschenrechtsorganisation erneuert ihre Forderung nach sofortiger Freilassung des russischen Oppositionellen. ¬

 BERLIN, 19.04.2021 – Amnesty International ist äußerst besorgt um den Gesundheitszustand des in Russland

Hongkong: Verurteilung von Oppositionellen verstößt gegen Völkerrecht

amnesty logo

Amnesty International fordert die sofortige Freilassung der neun heute zu Haftstrafen verurteilten Pro-Demokratie-Aktivistinnen und -Aktivisten aus Hongkong. Die Menschenrechtsorganisation kritisiert den Schuldspruch als Versuch, oppositionelle Stimmen zum Schweigen zu bringen. Die Verurteilung verstößt gegen internationales Recht, nach dem eine Kundgebung nicht vom Staat genehmigt werden muss.

BERLIN, 16.04.2021 – Amnesty International verurteilt den heutigen Schuldspruch eines Hongkonger

Meinungsfreiheit in der Türkei: Nach Ahmet Altans überfälliger Freilassung müssen weitere Schritte folgen

amnesty logo

Markus N. Beeko, Generalsekretär von Amnesty International in Deutschland, erinnert an weitere zu Unrecht inhaftierte Journalistinnen und Journalisten sowie Aktivistinnen und Aktivisten. 

BERLIN, 15.04.2021 – „Mehr als vier Jahre lang hat die türkische Regierung Ahmet Altan willkürlich und zu Unrecht seiner Freiheit beraubt. Dass er das

Hannover Messe: Gastland Indonesien gefährdet Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern

amnesty logo

Indonesien, diesjähriges Gastland der Hannover Messe, gefährdet mit einem 2020 verabschiedeten Gesetz wichtige soziale und arbeitsrechtliche Standards. Dies kritisiert Amnesty International anlässlich der Eröffnung der digitalen Industrieausstellung. Das neue Gesetz schränkt wichtige Errungenschaften der vergangenen Jahrzehnte ein, unter anderem

Amnesty International Report 2020/21: Menschenrechtslage weltweit hat sich in Covid-19-Pandemie deutlich verschlechtert

amnesty logo

BERLIN, 06.04.2021 – Die Covid-19-Pandemie hat im Jahr 2020 auf der ganzen Welt strukturelle Missstände und Ungleichheiten beim Zugang zu Menschenrechten aufgezeigt und sie weiter verschärft. Menschen, die bereits marginalisiert werden, darunter Frauen und Geflüchtete, litten besonders unter den verheerenden Folgen der Verbreitung von Covid-19

Dr. Agnès Callamard wird neue Generalsekretärin von Amnesty International

amnesty logo

Amnesty International gibt bekannt, dass die führende Menschenrechtsexpertin Dr. Agnès Callamard die neue Internationale Generalsekretärin der Menschenrechtsorganisation ist. 

BERLIN, 26.03.2021 – Dr. Agnès Callamard übernimmt am 29. März die Position der Internationalen Generalsekretärin bei der weltweit größten nichtstaatlichen

Köln Termine

csm_AW_Skull_Website_650ab21697.jpg
Freitag, 23.Apr 00:00 Uhr
Andy Warhol - Now

POPUP GALLERY Beziehungsweise.jpg
Freitag, 23.Apr 00:00 Uhr
Ausstellung BEZIEHUNG(S)WEISE

wrm_2020-teaser-signac-03.jpg
Freitag, 23.Apr 00:00 Uhr
BON VOYAGE, SIGNAC! EINE IMPRESSIONISTISCHE REISE DURCH DIE EIGENE SAMMLUNG

galerie_biesenbach_bram_braam_01.jpg
Freitag, 23.Apr 00:00 Uhr
Group Show Sculptural.Painting - Galerie Biesenbach Köln

Gesinde Grundmann o.T. 2015.jpg
Freitag, 23.Apr 00:00 Uhr
NEU AUFGESTELLT-Ausstellung Kunstmuseum Villa Zanders

Alexander20Meyen20Portraitneu.jpg
Freitag, 23.Apr 10:00 - 11:30 Uhr
Yoga Kurs I - Level 1 – 2

kastner Austria.jpg
Freitag, 23.Apr 15:00 - 19:00 Uhr
Die Leichtigkeit des Seins

Alexander20Meyen20Portraitneu.jpg
Freitag, 23.Apr 18:30 - 20:00 Uhr
Yoga Kurs I. - Level 2 – 3

Alexander20Meyen20Portraitneu.jpg
Samstag, 24.Apr 10:00 - 11:30 Uhr
Yoga Kurs I - Level 1 – 2

Alexander20Meyen20Portraitneu.jpg
Samstag, 24.Apr 18:30 - 20:00 Uhr
Yoga Kurs I. - Level 2 – 3

Video

VIDEO - Künstler Dein Veedel (4) Ehrenfeld – Regina NußbaumVideo Künstler Dein Veedel
Videobeitrag

Künstler Dein Veedel stellt in jeder Folge einen Kölner Künstler und dessen alltägliches Umfeld g...


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat April 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 13 1 2 3 4
week 14 5 6 7 8 9 10 11
week 15 12 13 14 15 16 17 18
week 16 19 20 21 22 23 24 25
week 17 26 27 28 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.