Serhij Zhadan beim Festival „Politik im freien Theater“

bPb LogoDer designierte Träger des diesjährigen Friedenspreises des deutschen Buchhandels, der ukrainische Schriftsteller Serhij Zhadan, tritt am 1. Oktober in Frankfurt a.M. auf / Bundeszentrale für politische Bildung organisiert Ukraine-Schwerpunkt im Rahmen des Festivals „Politik im freien Theater“ 

Die Bundeszentrale für politische Bildung lädt unter der Überschrift „Vom Kriege – Ukraine in Europa“ am 1. Oktober 2022 von 15 bis 22.30 Uhr ins Haus am Dom nach Frankfurt zu einer Veranstaltung im Rahmen des 11. Festivals „Politik im Freien Theater“ ein. 

Mit dabei sind zahlreiche Kulturschaffende aus der Ukraine – Schriftsteller/-innen, Übersetzer/-innen, Kunstschaffende und Wissenschaftler/-innen, die gemeinsam mit dem Publikum die Frage reflektieren, wie der Krieg die Gesellschaft verändert. Gemeinsam soll auch nach der Zeit danach gefragt werden, nach der europäischen Zukunft, die sich Menschen aus der Ukraine vorstellen, nach dem Verhältnis zum Westen und zu Deutschland, nach den Grenzen der sozialen und politischen Solidarität in Wohlstandsgesellschaften. Mit dabei sind Serhij Zhadan, Kateryna Mishchenko, Oxana Matiychuk, Nikita Kadan, Vasyl Cherepanyn, Lubov Malikova, Oleksiy Radynsky u.a. sowie die ukrainische Band „Zhadan i Sobaky“.

Thomas Krüger, Präsident der bpb, über den Ukraine-Schwerpunkt im Rahmend des Festivals: „Der Angriffskrieg Russlands zielt auf die Zerstörung eines europäischen Landes, seiner Menschen, seiner Geschichte und kulturellen Identität. Die Ukraine ist täglich mit dem grausamen Vorgehen der russischen Truppen konfrontiert. Unter diesen Umständen scheinen die Räume der Reflexion verschlossen, doch wir müssen und wollen sie öffnen.“ Das Festival Politik im Freien Theater ist dabei, so Krüger weiter, ein sehr gut geeigneter Ort, um den ukrainischen Kulturschaffenden diese Möglichkeit zu geben.

Das 11. Festival Politik im Freien Theater findet vom 29. September bis 8. Oktober 2022 in Frankfurt am Main statt. Unter dem Motto „Macht” – mit der Doppelbedeutung zwischen Herrschaft und Aktion – vereint das interdisziplinäre Programm aktuelle künstlerische Positionen und Veranstaltungen, die sich gesellschaftlichen Herausforderungen widmen und sich an den Schnittstellen von Performance, politischer Bildung, Diskurs und Aktivismus bewegen. Alle 3 Jahre gastiert die bpb mit Politik im Freien Theater an wechselnden Orten, in diesem Jahr in Kooperation mit dem Schauspiel Frankfurt, dem Künstler*innenhaus Mousonturm und der Festival-AG, einem Netzwerk aus der regionalen Freien Szene in Frankfurt, in dem ID_Frankfurt e.V., laPROF Hessen e.V. (Landesverband Professionelle Freie Darstellende Künste Hessen) sowie das Produktionshaus NAXOS vertreten sind. Das Festival wird unterstützt und begleitet vom Dezernat für Kultur und Wissenschaft der Stadt Frankfurt a. M.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung: https://www.bpb.de/510313
Programm: https://www.bpb.de/510309 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

“Bienen und Bauern retten!” in Brüssel:


umweltMünchen/Brüssel, 28. November 2022. Vertreter:innen der Europäischen Bürgerinitiative (EBI) “Bienen und Bauern retten!” trafen am Freitag EU-Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides und Věra Jourová, EU-Kommissarin für Werte und Transparenz, um di...


weiterlesen...

Alan Walker veröffentlicht den Surprise


WalkerVerse Album Cover scaledNachdem Alan Walker gerade den sehr erfolgreichen Europa-Teil seiner Walkerverse-Tournee beendet hat, überrascht er seine Fans mit einer neuen Single aus seinem kommenden Release "Walkerverse Part II". "Lovesick" ist seit dem 4. November über Sony...


weiterlesen...

Staffel 2 des Spionagethrillers Hamilton


316032193 579141280881566 3718695599240758800 nHamilton, als du seinerzeit diesen Job angenommen hast, hast du das nicht getan, um die Welt zu retten, du hast es getan, weil du unsere Befehle befolgen wolltest.“ (Admiral Astrid Bofors) – „Zu der Zeit waren das auch noch nicht zwei verschieden...


weiterlesen...

Kreissparkasse Köln beteiligt sich am


Hauptstelle Orange Days 2 foto ksk koelnAn der Hauptstelle am Neumarkt weht Orange

Köln, den 23. November 2022 Die Kreissparkasse Köln bekennt sich zur Achtung von Menschenrechten und setzt sich für mehr Gleichstellung ein. So zählt sie unter anderem zu den 14 Unternehmen, die sich in d...


weiterlesen...

HUNNIKATE 2022 - Gruppenausstellung mit


Das himmlische Kind spielt Kunstdruck von Regina Nußbaum 20 x 20 cmBereits zum vierten Mal zeigen mehr als 20 Künstler zu Weihnachten jeweils zwei ihrer Werke in der GALERIE DANEBEN. Die Künstler der Ateliergemeinschaft Renate Geiter, Andreas Helweg und Martin Kampmann stellen mit aus. Julja Schneider, Thorsten H...


weiterlesen...

25.11.2022 Internationaler Tag gegen


F PlakatReclaim 2022 1 scaledWIR NEHMEN UNS DIE NACHT // PROTESTMARSCH AM 25.11. // INTERNATIONALER TAG GEGEN GEWALT AN FRAUEN* 

„Wir nehmen uns die Nacht“: mit dieser Parole ziehen Frauen* und Mädchen* laut und bunt durch die Straßen und fordern das Recht auf ein gewaltfreie...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.