Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

2. Kölner Literaturnacht - 18. September 2021 - Programmänderungen und Abendkassen

2 Köln, 14. September 2021. Kurz vor dem Start der Kölner Literaturnacht, die am 18. September stattfindet, gibt es Änderungen im Programm. Außerdem: Der Ticketkauf ist ab sofort nicht nur online möglich, sondern auch an den Abendkassen.

Absage Doğan Akhanlı:
Die für 19 Uhr im NS Dokumentationszentrum geplante Lesung von Doğan Akhanlı muss leider aus gesundheitlichen Gründen abgesagt werden.

Verschiebung der Anfangszeit Markus Kavka und Anja Rützel:
Die Anfangszeit der Veranstaltung „Gruftis in der Bravo & Tränen für Take That“ mit Anja Rützel und Markus Kavka in der Comedia hat sich geändert. Sie findet nur um 21 Uhr statt.

Verschiebung der Anfangszeit Husch Josten und Selim Özdogan:
Das gilt auch für „Sackgassen des Scheiterns – Literarische FuckUp Night“ mit Husch Josten und Selim Özdogan, um 22 Uhr im Artheater. Die für 23 Uhr angekündigte Veranstaltung entfällt.

An allen Veranstaltungsorten werden Abendkassen eingerichtet. Dort können Einzeltickets für die jeweilige Veranstaltung erworben werden. Gesamttickets:

Die Gesamttickets, die den Besuch mehrerer Veranstaltungen ermöglichen, sind online nur bis Samstag, 18. September, 11 Uhr, erhältlich.

- Tickets online über https://offticket.de/veranstaltungen/literaturnacht
- An der Vorverkaufskasse

im COMEDIA Theater, Vondelstraße 4-8, 50677 Köln-Südstadt, täglich von 15:00 – 19:00 Uhr

- Einzeltickets an den Abendkassen an jedem Veranstaltungsort

Die 2. Kölner Literaturnacht

Ob Innenstadt, Südstadt oder Braunsfeld, an 19 unterschiedlichen Orten der Stadt warten am Samstag, 18. September insgesamt 64 Veranstaltungen auf die literaturbegeisterten Besucherinnen und Besucher. Es wirken über hundert Kölner Literatur- und Kulturschaffende mit, die ein vielfältiges und buntes Programm, mit Lesungen, Performances, Diskussionen, Film und vielen weiteren Veranstaltungen, vorstellen.

Die ersten Veranstaltungen beginnen ab 16.00 Uhr, die letzten um 23.00 Uhr. Sie dauern jeweils 45 Minuten, so dass genügend Zeit vorhanden ist, mehrere Lesungen zu besuchen. 

Weitere Informationen zur 2. Kölner Literaturnacht sowie das komplette Programm, Informationen zu allen Mitwirkenden, die Veranstaltungsorte und weitere Informationen über www.koelner-literaturnacht.de

Social Media
https://www.facebook.com/LiteraturSzeneKoeln
https://www.instagram.com/literaturszenekoeln/

Veranstalter der Kölner Literaturnacht ist der Literaturszene Köln e. V.:
Der Literaturszene Köln e. V. wurde 2018 von Kölner Literaturschaffenden
gegründet, mit dem Ziel, das vielfältige literarische Leben der Stadt sichtbar zu
machen. Darüber hinaus will der Verein unterstützend dazu beitragen, die
Arbeitsbedingungen der Kölner Literaturschaffenden zu verbessern, die
Vernetzung zwischen den verschiedenen literarischen Praxisbereichen und
Institutionen zu fördern sowie den interdisziplinären Austausch mit anderen
Kunstsparten anzuregen.

Der Verein Literaturszene Köln e.V. bedankt sich bei den Förderern, ohne die die 2. Kölner Literaturnacht nicht möglich wäre:
- Stadt Köln
- Kunststiftung NRW
- RheinEnergieStiftung Kultur
- Neustart Kultur
- Sparkasse KölnBonn

Quelle: https://re-book.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Köln Termine

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 19.Sep 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

starke frauen ausstellung.jpg
Sonntag, 19.Sep 16:00 - 21:00 Uhr
STARKE FRAUEN WILDE KERLE

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 21.Sep 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 22.Sep 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 23.Sep 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 24.Sep 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 25.Sep 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

kunsthaus troisdorf 2021.jpg
Samstag, 25.Sep 15:00 - 18:00 Uhr
AUSSTELLUNG "PANDEMIC FLOWERS"

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 26.Sep 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

kunsthaus troisdorf 2021.jpg
Sonntag, 26.Sep 11:00 - 14:00 Uhr
AUSSTELLUNG "PANDEMIC FLOWERS"

Video

VIDEO - Kiosk-Konzert im Kiosk in EhrenfeldVideo Musik
Videobeitrag

Am Freitag, den 06. Januar 2012, fand im Kiosk Venloer Str.1  die Januar2012-Ausgabe der Kiosk-Ko...


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat September 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3 4 5
week 36 6 7 8 9 10 11 12
week 37 13 14 15 16 17 18 19
week 38 20 21 22 23 24 25 26
week 39 27 28 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.