HBz Schmuggelware - Album - VÖ: 26. Mai 2023

HBZ Schmuggelware AlbumArtwork 1zu1Das deutsche DJ & Produzenten-Duo HBz veröffentlicht am 26. Mai mit "Schmuggelware" ihr bereits drittes Studioalbum. Die beiden Jungs aus Niedersachsen haben sich in den vergangenen 10 Jahren einen Namen gemacht, indem sie Bootlegs, Mixe, Remixe von aktuellen Hits oder Klassikern auf ihrem Youtube-Kanal veröffentlichten. Das Credo ihres ursprünglichen Erfolges war nun konzeptioneller Pate des neuen Albums, das eine exquisite, aber vor allem ungewöhnliche Selektion von 12 Songs deutscher Musikgeschichte vereint. Die Bandbreite der Track-Auswahl streift von Schlager, neuer deutscher Welle über Pop, Deutschrap, Reggae/Dancehall bis hin zum Eurodance der 90er. 

HBz haben Perlen deutscher Musikkultur ein neues, clubbiges Gewand verpasst. Darunter „Lila Wolken“ mit Marteria, „Herz an Herz“ mit Blümchen, „Das Geht Ab - Wir feiern die ganze Nacht“ mit Die Atzen oder „Pure Lust am Leben“ von Geier Sturzflug, die allesamt von den Original-Artists freigegeben wurden. Auf „Schmuggelware“ findet man aber auch Tracks im HBz Remix wie „Auf & Ab“ von Montez, „Viva La Dealer“ von SDP, „Verlieben, verloren, vergessen, verzeih’n“ von Wolfgang Petry, „Wir sagen danke schön“ von Die Flippers oder „Griechischer Wein“. 

Das deutsche DJ-Duo HBz, bestehend aus Nils und Niklas, hat in den letzten Jahren die deutsche Musikszene im Sturm erobert. Ihre Remixe und Originalsongs erfreuen sich großer Beliebtheit und zählen auf YouTube mehr als eine halbe Milliarde Aufrufe, was sie unter die Top 10 der meistgehörten YouTube-Künstler Deutschlands katapultiert.

Mit ihrem unverwechselbaren Stil, der von Bounce bis Hardstyle reicht, haben sie sich einen festen Platz auf den Mainstages sowie in den Herzen und Airpods ihrer Fans – der #hbzfamily – gesichert. Ihre Song wurden auf Spotify bereits über 530 Millionen Mal gestreamt. 

„Schmuggelware“ erscheint am 26. Mai in digitaler und physischer Form. Das Album gibt es zusätzlich als Limited Edition in Form einer Holzbox, in denen unter anderem 2x50 Goldene Tickets stecken. Hier können Fans von einer Woche Festival in Kroatien, inklusive eines Auftritts von HBz, über Tickets für ausgewählte Club-Shows bis hin zu Tickets für große Festivals, bei denen die Jungs auftreten, so einiges gewinnen.

Fotocredit ©HBz
Quelle: www.berlinieros.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Event-Tipp

Theaterpremiere „Die Klage der Natur –


02 Die Klage der Natur c Andrea Sunder PlassmannIn einem poetisch-bildstarken Bühnenzauber umkreist „Die Klage der Natur – es ist nicht alles Gold was glänzt“ zum 50-jährigen Jubiläum der Alanus Hochschule ein Thema, das den Universalgelehrten und Hochschulnamensgeber Alanus ab Insulis schon vo...


weiterlesen...

28.09.2023 Künstlergespräch mit dem


Rainer Plum Im Fluss der LinienEs ist die Linie, der Rainer Plum (*1952 in Stolberg, Rheinland) seit Jahrzehnten in all seinen Werkgruppen nachspürt. Ob Zeichnung, Skulptur, Lichtinstallation oder Fotografie – die klare Linie ist das verbindende Element in seinem Kunstschaffen....


weiterlesen...

Alanus Hochschule und Montag Stiftung


01 Alanus MUR Kooperationsvertrag c simonveithDie Grundlagen einer gemeinwohlorientierten Immobilien- und Stadtentwicklung sollen in der Lehre verankert werden

Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft und die Montag Stiftung Urbane Räume werden in Zukunft noch enger zusammenarbeiten....


weiterlesen...

Poetische Amüsierschau: Robert Nippoldt


zirkus hick hackKünstler trifft Trio. Mit Live-Zeichnungen und Chansons von Marlene Dietrich, Friedrich Hollaender, der Dreigroschenoper bis hin zu den Comedian Harmonists nehmen Robert Nippoldt und das Trio Größenwahn Sie mit auf eine bild- und tongewaltige Zeit...


weiterlesen...

Das handgemalte Wimmelbild-Spiel Sophia


travellerIm neuen Trailer gewährt Sophia einen kleinen Einblick in die malerische Reise durch Venedig - Für weitere Erkundungen wartet eine Demo auf Steam!

BEIJING — 19. September 2023 — Taucht ein in die zauberhafte Welt von Sophia the Traveler aus der Fe...


weiterlesen...

Ebertplatz als Reallabor - Fakultät für


Bild Heike Fischer TH KölnEine hölzerne Freitreppe verbindet ab sofort den Eigelstein und den Ebertplatz, zudem wurden Sitzpodeste in der Kunstpassage auf der Westseite errichtet. Mit diesen temporären Bauwerken wollen Studierende und Lehrende der Fakultät für Architektur ...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.